Susanne Schale

Susanne Schale wurde 1982 in Karl-Marx-Stadt, dem heutigen Chemnitz geboren.

Am Robert-Schumann-Konservatorium in Zwickau bekam sie studienvorbereitenden Unterricht. Ab 2001-2005 studierte sie an der Musikakademie der Stadt Kassel Elementare Musikpädagogik bei Brunhilde Eikmeier, sowie Blockflöte (2003-2009) bei Angela Hug, welches sie mit einem Diplom in Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main abschloss.

Seit 2008 unterrichtet sie an der Musikschule Schwalm-Eder Nord die Fächer Blockflöte und Musikalische Früherziehung.

Ende 2005 bis September 2018 leitete sie den Singkreis der Klosterkirche Kassel-Nordshausen. Darüber hinaus konzertiert sie im Raum Sachsen und Nordhessen.

Seit 2010 ist sie Mitglied des Barockensembles „Camerata Castellana“.

Top
Unsere Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos: More details…